Neue Angebote !!

Holt euch da allseits beliebte Moroccanoil mit Gratis Strandtasche dazu, perfekt für den anstehenden Sommer.

Moroccanoil Taschenangebot

Jetzt ganz neu bei uns reingeschneit, mit super Preisvorteil Sebastian Penetraitt oder Sebastian Hydre Set mit je 3 Produkten aus der Serie.

Set HydreSet Penetraitt

Alle Sets und Angebote findet Ihr in unserer Kategorie „Sets“

Festival-Zeit 2016 – Frisuren

Nun ist es endlich wieder soweit die Festivals starten, mit diesen Frisuren liegt ihr Gold richtig. Von Beach Waves, bunten Spitzen über Flechtfrisuren, fast alles ist erlaubt.

 

Die süßen Feder Extensions gibts jetzt auch bei Great Lengths. We love!:

Federn im HaarWatercolor kimono with messy top bun:

Der angesagte Half Bun

Blumen im Haar dürfen natürlich bei keinem Festival fehlen

 

Rope Twist und einem Bow:

Hipper Flechtkranz in Fischkräte


Offenes Haar in Beach Waves und coolem Hut

Was mit einem Maxi-Tuch möglich ist, zeigt uns dieses Hippie-Girl: einfach in 2 lange Zöpfe einflechten.:

 Geflochtene Zöpfe mit Tüchern integriert

TAG DER ERDE PASSEND HIERZU – Paul Mitchell

Der Tag der Erde 2016 wird heute (22. April) weltweit gefeiert. Von Brasilien bis nach China bedankt man sich bei der heimischen Flora und Fauna. Passend hierzu Paul Mitchell.

Tierschutz

Friseurexklusive Haarpflegeprodukte von höchster Qualität herzustellen, ist nicht genug. Paul Mitchell® möchte seinen Beitrag dazu leisten, die Welt ein bisschen schöner zu machen. Paul Mitchell® war das erste Haarkosmetikunternehmen, das sich gegen Tierversuche ausgesprochen hat und die Bemühungen im karitativen Bereich setzen bis heute den Standard für soziales Engagement in der Branche. Dieses Engagement für die Mitmenschen und Umwelt ist die treibende Kraft hinter allen Aktivitäten.

Reforest’Action
Paul Mitchell® ist stolz, mit der Marke Tea Tree die Umweltschutzorganisation Reforest’Action zu unterstützen. Sie hat es sich zum Ziel gesetzt, weltweit dort Bäume anzupflanzen, wo sie am meisten gebraucht werden. Werden Sie Teil dieser Initiative und helfen Sie mit, bis Ende 2016 500.000 Bäume zu pflanzen.

Peta
Tierschutz ist für Paul Mitchell® keine Marketingfloskel. Dabei ist die Tierrechtsorganisation PETA Deutschland e.V. ein geschätzter Partner, mit dem das Unternehmen seit vielen Jahren zusammenarbeitet. Durch Spenden oder die Unterstützung bei Shootings, kann die Organisation Gelder einsparen und mehr in den Kampf für die Rechte der Tiere investieren.

WWF
Paul Mitchell® unterstützt die Umweltorganisation WWF bei ihren Anstrengungen, den Amazonas als weltweit größten Regenwald zu bewahren.

Sea Shepherd
Paul Mitchell® unterstützt die Umweltorganisation Sea Shepherd, die beispielsweise die Überfischung der Meere bekämpft.

Waterkeeper Alliance
Seit mehr als 10 Jahren engagiert sich Paul Mitchell® für die amerikanische Umweltschutzorganisation Waterkeeper Alliance und unterstützt sie so bei ihrem Ziel, Gemeinden, Ökosysteme und Wasserwege weltweit zu schützen und auch für künftige Generationen zu erhalten.

Die Paul Mitchell® Awapuhi Farm

1983 erwarben Paul Mitchell und John Paul DeJoria ein Stück Land auf Hawaii. Von Beginn an setzten die Freunde auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Aus diesem Grundgedanken entstand die Paul Mitchell® Awapuhi Farm, ein auf Solarenergie basierender landwirtschaftlicher Betrieb. Bis heute wird der weiße Ingwer mit seinen pflegenden Inhaltsstoffen für die Produkte dort angebaut und geerntet.

Hilfe, ich bekomme aus meinen Haaren keine Frisur mehr gestaltet!

Die Verzweiflung modebewusster Frauen ist groß, wenn die eigene Haarsubstanz für die gewohnte Frisur nicht mehr ausreicht. Was kann helfen?

Kennen Sie das? Sie stehen Morgen für Morgen im Bad und sind immer unzufriedener mit Ihrem Frisurergebnis. Irgendwie war das alles schon mal besser, und es beschleicht Sie das Gefühl, dass es von Monat zu Monat schwieriger wird, das gewohntes Styling hinzubekommen. Die Spitzen werden immer dünner und feiner, in der Länge ist einfach kein Volumen mehr da.

Diese Thematik beginnt in den allermeisten Fällen mit Spliss und Haarbruch in den Längen. Das Haar kommt nicht mehr über eine gewisse Länge hinaus und die gewünschte Langhaarmähne rückt in immer weitere Ferne. Dem kann mit geeigneter Haarpflege, Verzicht auf haarstrukturschädigende Färbungen und Blondierungen, sowie möglicherweise mit medikamentöser Unterstützung aus der Apotheke begegnet werden. In vielen Fällen führt diese Maßnahmen auch schon zu sichtbaren Erfolgen.

Stellen sich die gewünschten Ergebnisse nicht ein, oder fehlt es schlicht an der Geduld, dann liegt der Gedanke an eine Haarverlängerung nahe. Es gibt heute unzählige Verlängerungstechniken mit zum Teil wirklich guten Resultaten. Doch gleichgültig mit welcher Technik die Haare verlängert werden sollen: die optisch guten Ergebnisse sind immer mit einer wesentlichen Erhöhung des Pflegeaufwandes verbunden. Wer dazu nicht die Zeit und vielleicht auch nicht „das Händchen“ dazu hat, wird mit einer Haarverlängerung nicht glücklich.

Generell gilt, dass die Pflege und Betreuung einer Haarverlängerung in fachlich erfahrene Hände gehört. Suchen Sie sich einen Anbieter mit Erfahrung im Zweithaarbereich, der im Umgang mit Haarverlängerungen auch eine gewisse Routine aufweisen kann. Wenn Sie mit Hilfe dieses Anbieters und ein wenig eigenem Geschick bei der täglichen Pflege und dem Styling arbeiten, kann eine Haarverlängerung eine tolle Lösung sein.

Keine Rose ohne Dornen: eine Haarverlängerung kann nur dann wirklich gut funktionieren, wenn das eigene Haar über eine ausreichende Fülle am Oberkopf verfügt. Ist die Ursache für fehlendes Volumen in den Längen und Spitzen ein mangelndes Haarvolumen am Oberkopf, hervorgerufen zum Beispiel durch diffusen Haarausfall, kann eine Haarverlängerung nicht funktionieren. Sie führt zu einer völlig unproportionalen Verteilung des Haarvolumens in Ihrer Frisur und wirkt damit sehr unnatürlich. Ist die Ursache der besagte diffuse Haarausfall, kann gerade bei Frauen die Medizin selten wirklich helfen, so dass sich viele Betroffene am Ende mit ihren reduzierten Gestaltungsmöglichkeiten abfinden und resignieren.

Das muss nicht sein, denn wenn die Medizin nicht helfen kann, hat der Friseur – oder besser ein wirklicher Zweithaarspezialist – in diesen Fällen eine optimale Lösung: die Haarverdichtung.

Bei einer Haarverdichtung wird nur dort, wo das eigene Haar dünn und licht geworden ist, partiell neues zusätzliches Echthaar eingefügt. Mit einem Nebeneinander von eigenem und neuem Haar erfolgt die Ergänzung der Frisur vom Ansatz an und so entsteht ein proportionales, völlig natürliches Ergebnis, das aussieht, als ob die Haare wieder nachgewachsen wären. Diese neu hinzugefügten zusätzlichen Haare sind fest und sicher mit dem Resthaar verbunden und ermöglichen einen Alltag wie mit gewachsenen Haaren. Die hierfür verwendete Webetechnik ist so sicher, dass jede nur erdenkliche Freizeitaktivität ohne Einschränkungen möglich ist.

Haarverlängerungen und auch Haarverdichtungsysteme werden heute vielfach auch von Friseuren „um die Ecke“ offeriert. Hier ist aber Vorsicht geboten, denn Haarersatzdienstleistungen benötigen ein hohes Maß an Erfahrung und Routine. Sicherlich ist der Friseur „um die Ecke“ in seiner fachlichen Qualifikation nicht in Frage zu stellen. Aber für den Friseur ist eine Haarverlängerung oder gar eine Haarverdichtung immer die Ausnahme, da er sein Hauptgeschäft mit Haareschneiden und Färben bestreitet. Deshalb raten wir, wenn Sie über eine Haarverlängerung/Extensions oder eine Haarverdichtung nachdenken, einen Zweithaarspezialisten aufzusuchen. Ein Zweithaarstudio arbeitet ausschließlich mit Haarersatzsystemen in allen möglichen Ausführungen und kann damit auf einen ganz anderen Erfahrungsschatz zurückgreifen – der Umgang mit Haarersatz ist das tägliche Brot. Auch werden reine Zweithaaranbieter durch spezielle Schulungen, die ein normaler Friseur nicht durchläuft, an das Thema herangeführt. Die daraus erwachsenen Erfahrungswerte sind für das Gelingen einer guten Haararbeit ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

Deshalb, wenn Sie Haarprobleme haben, suchen Sie den Rat Ihres Zweithaarexperten vor Ort!

Dieser Beitrag wurde von HAARKONZEPT GmbH & Co. KG verfasst. Wir freuen uns diesen auf unserem Blog schalten zu dürfen.
http://www.haarkonzept.eu/

http://www.haarkonzept.eu/haarverlaengerung.html

http://www.haarkonzept.eu/haarverdichtung.html

Was kann das Wundermittel OLAPLEX wirklich?

Das Wundermittel aus den USA ist nun auch bei uns zum IT-Produkt geworden, aber was kann dieses Mittel und hält es was es verspricht?

Das komplette Programm ist eine 3-Phasen-Behandlung, die selbst stark gefärbtes bzw. blondiertes Haar bis in die Tiefen pflegen und reparieren kann.

Step1: Bond Multiplier No. 1 wird zur Farbe oder Blondierung gemischt

Step2: Bond Perfector No. 2 wirkt nach dem Auswaschen der Coloration 10min auf dem Haar ein

Step3: Hair Perfector No. 3 ist für die Heimanwendung gedacht, es sollte wöchentlich angewendet werden

Bei farblichen Behandlungen werden die Schwefelbrücken im Haar geöffnet um die Farbe eindringen zu lassen, hier greift nun Olaplex ein. Es fügt mit seinem achtfach patentierten Wirkstoff die gespaltenen Schwefelbrücken wieder zusammen und repariert so selbst stark strapaziertes Haar. Das Haar ist spürbar gekräftigt und Gleichzeit geschmeidig und glänzend.

Für wen ist Olaplex geeignet?

Jeder der sein Haar täglich stylt, föhnt, glättet oder frisiert profiter von der Anwendung mit Olaplex. Besondern aber feines und angegriffenes Haar zum Beispiel durch viel blondieren bekommt hier das Optimale Ergebnis.

 

Überzeugen Sie sich selbst!

Olaplex

Jetzt auch endlich bei uns erhältlich!

Olaplex No.3 Hair Perfector wurde zur Haar-Therapie für den Kunden im eigenen Bad entwickelt und stärkt das Haar zwischen den Friseurbesuchen. Es wird empfohlen Olaplex No. 3 einmal pro Woche anzuwenden, um das Haar zu reparieren oder optimal für die nächste chemische Anwendung vorzubereiten.

Tipps wie Haare wirklich schneller wachsen!

Eine tolle und lange Wallemähne das ist der Wunsch vieler, aber was hilft wirklich? Es gibt wie bei Allem auch hier Kuriose versprechen und Produkte die letztendlich nur dein Geldbeutel ausdünnen.

Hier haben wir ein paar Tipps was wirklich hilft:

  1. Kopfmassage  –  Eine Kopfmassage fördert die Durchblutung und hilft dabei Nährstoffe an die Haarwurzel zu transportieren. Dank der erhöhten Durchblutung wird die Kopfhaut gestärkt und das Haar somit besser in der Kopfhaut verankert. Am besten mit einem geeigneten Haaröl massieren.
  2. Ernährung  –  Ja richtig auch beim Haar spielt die Ernährung eine große Rolle. Kalziumhaltiges Essen ist nicht nur gesund sondern auch gut fürs Haar. Auch Biotin in Nüssen oder Aminosäure Cystein wie bei Geflügel, Eiern, Joghurt und Knoblauch.
  3. Silikonfreie Produkte  –  ACHTUNG! Es gibt „gute und schlechte Silikone“ hochwertige Silikone sind verflüchtigend und auswaschbar. Schlechte Silikone lagern sich an der Kopfhaut an und verstopfen diese. Silikone machen das Haar weich und geschmeidig und sind deshalb auch in den meisten Produkten enthalten.
  4. Pflege  –  Regelmäßig das Haar mit einer Maske oder Kur verwöhnen. Diese spendet dem Haar alle nötigen Nährstoffe und Feuchtigkeit.
  5. Nahrungsergänzungsmittel  –  beschleunigen einen gesunden Haarwuchs und haben ebenso positiven Einfluss auf Haut und Nägel.