Schöne Haare! Die besten Haar Tipps und Tricks

Ja es gibt viele fast unzählige Tipps und Tricks wie Sie schönes Haar bekommen und es auch behalten, aber was taugen all diese Tipps? Wir haben hier für Sie die sinnvollsten und besten Tipps zusammengestellt wie Ihr Haar wirklich schön wird und es auch bleibt!

1. Die Basis

Die Basis ist auch bei Ihrem Haar das Wichtigste, denn ganz klar ist, eine gesunde Kopfhaut ist der Grundstein für schönes Haar. Deshalb sollten Sie ab und an ein Kopfhautpeeling machen oder ein Tiefenreinigungsshampoo verwenden, so wird die Kopfhaut von Ablagerungen und Rückständen befreit und die Kopfhaut kann atmen.

900x900Alcina für empfindliche Haut Soft Peeling 25gRedken Diamond Oil Glow Dry Scrub 150ml900x900

Abbildung: Matrix Sugar Shine Peeling, Alcina Soft Peeling, Redken Diamond Oil Glow Dry Srub, SP Clear Scalp

2. Haarwäsche

Bei der Haarwäsche sollte ein für Ihr geeignetes Shampoo verwendet werden. Eine Nussgroße Menge reicht aus um das Haar zu reinigen. Wichtig ist alles richtig auszuspülen, damit keine Seifenreste im Haar verbleiben. Auch bei der Wassertemperatur sollten Sie eher bei lauwarm statt brütend heiß bleiben, das stresst das Haar. Außerdem sagt man das am Ende der Haarwäsche ein kühler Wasserstrahl die Schuppenschicht schließt und somit für Glanz sorgt.

1000x1000 neuneues DesignOrofluido Amazonia Shampoo 200mlRevlon Be Fabulous Daily Care Fine Hair C.R.E.A.M. Lightweight Shampoo 250ml

Abbildung: Kerastase Bain Elixir Ultime, Paul Mitchell Strengt Shampoo, Orofluido Amazonia Shampoo, Revlon be fabulous Daily Care fine hair

3.Conditioner

Ein Conditioner sollte immer im Anschluss an die Haarwäsche erfolgen, ebenfalls wieder auf Ihr Haar abgestimmt. Hier reicht meist schon eine kurze Einwirkzeit um Ihr Haar geschmeidig und kämmbar zu machen. Außerdem sollte ein Conditioner nur auf Längen und Spitzen aufgetragen werden, auf dem Ansatz würde die Pflege für plattes oder sogar fettiges Haar sorgen.

D:fi Daily Conditioner 300ml 900x900Wella Fusion Conditioner 200ml900x900

Abbildung: D:FI Conditioner, Sexyhair Strong Conditioner, Wella Fusion Conditioner, TIGI Re-Energize Conditioner

 

4.Feuchtigkeit spenden

Da sollte man doch meinen das der Conditioner ausreicht, dies ist aber leider nicht immer der Fall. Gerade im Sommer oder auch bei trockener Heizungsluft benötigt Ihr Haar vor allem eines: Feuchtigkeit! Hier eignen sich besonders Haarmasken und Kuren die 2-3 mal wöchentlich angewendet werden und dem Haar die nötige Feuchtigkeit und Pflege spenden.

Schwarzkopf BC Hyaluronic Moisture Kick Treatment 200mlRedken Extreme Mega Mask 200mlMoroccanoil Hydration Maske 250ml

Abbildung: Schwarzkopf BC Moisture Kick Treatment, Redken Extreme Mega Mask, Moroccanoil Hydration Mask

 

5.Bürste

Als Kinder haben es die meisten von Ihnen es wohl gehasst, das Haarbürsten. Auch hier gibt es ein paar Dinge zu beachten. Die Borsten oder Kammseiten sollten weich und abgerundet sein um das Haar nicht zu verletzen. Außerdem sollten lange Haar von den Längen nach oben zum Ansatz gebürstet werden, damit sich keine neuen Knoten bilden können. Naturbürsten haben zum Beispiel auch den positiven Effekt das Sie die Durchblutung der Kopfhaut fördern.

ghd Carbon Detangling Combghd Paddle Brush900x900

Abbildung: GHD Carbon Detangling Comb, GHD Paddle Brush, Tangle Teezer Original Cosmic Black

6.Hitzeschutz

Hitzeschutz ist ein absolutes Muss beim arbeiten mit thermischen Geräten! Auch wenn Sie ihr Haar gerne heiß föhnen darf der Hitzeschutz nicht fehlen. Und vor allem dann nicht wenn Ihr Haar mit Glätteisen oder Lockenstab frisiert wird. Ein A und O für schönes Haar.

900x900Lanza Healing Smooth Thermal Defence 200ml SALEGoldwell Kerasilk Style Forming Shape Spray 125ml

Abbildung: Wella Eimi Thermal Image, Lanza Healing Smooth Thermal Defence, Goldwell Kerasilk Style Forming Shape Spray

 

7.Trocknen

Nach der Haarwäsche sollten Sie ihr Haar zunächst einmal gut ausdrücken und anschließend mit einem Handtuch trocken wringen. Auf keinen Fall sollte das Haar abgerubbelt werden, da die Schuppenschicht sonst angegriffen und das Haar glanzlos wird. Auch sollte das Haar in Wuchsrichtung geföhnt werden und nach jeder Partie, beispielsweise beim über die Bürste föhnen, kalt nachgeföhnt werden. Das sorgt zum einen für Halt und zum anderen für Glanz.

ghd Air Hair DryerWella Sahira Antistatic

Abbildung:GHD Air Hair Dryer, Wella Sahira Anti-Static

 

8.Frisuren

Ja auch bei den Frisuren gibt es ein paar Kniffe für schönes Haar. Zum einen sollten Sie das Haar immer erst in trockenem Zustand zusammenbinden, das verhindert nicht nur unschöne Knicke im Haar sonder sorgt auch dafür das alles mit Sauerstoff versorgt wird und richtig trockenen kann. Die Haargummis sollten möglichst ohne Metall getragen werden, da diese Metrallelemente ebenfalls Knicke verursachen oder gar zu Haarbruch führen können. Sie sollten auch öfters mal die Position oder Variante der Zöpfe variieren, da auch hier sonst Haarbruch eine der schlimmsten Folgen sein könnte.

Invisibobble Original Mint To BeInvisibobble Slim Sweet ChromeInvisibobble Nano Crystal Clear

Abbildung: Invisibobble Original, Slim,Nano

 

9.Glanz und Geschmeidigkeit

Wer wünscht sich nicht Haar das geschmeidig und glänzend ist? Auch dafür gibt es ein paar Tipps: Zur richtigen Pflege mit Shampoo, Conditioner und Maske lassen sich natürlich auch besondere Produkte für den Glanz und die Geschmeidigkeit anwenden. Es gibt hier eine Menge an Produkten von Haarölen über Haarseren oder Sprays, je nach dem was man am liebsten verwendet. Ein Tipp ist auch das Haar beim Föhnen immer nochmal kalt nachzuföhnen um die Schuppenschicht zu schließen. Gepflegtes Haar glänzt auch von ganz alleine schön natürlich.

900x900900x900900x900

Abbildung: Sexyhair big shine, Wella Eimi Just Brilliant, SP Luxe Oil

 

10. Tipps für coloriertes Haar

Neben den üblichen Farbschutzshampoos gibt es viele Anbieter die Shampoos und Pflegen angereichert mit Pigmenten herstellen, diese halten die Farben frisch und lebendig, somit wird die nächste Coloration noch herausgezögert. Denn vieles Färben strapaziert das Haar, wenn möglich auch eher zu einer Intensivtönung statt einer Farbe greifen. Auch wichtig im Sommer ist ein UV-Schutz, dieser verhindert das schnelle Ausblassen durch UV-Strahlung.

Color Shampoo & ShotsSchwarzkopf BlondMe Instant Blush Erdbeer 250mlHair Touch Up

Abbildung: Alcina Color Shampoos, Schwarzkopf BlondMe Blush, Loreal Hair Touch Up

 

11. Big is better – Volumen zaubern

Volumen ist wohl eines der häufigsten Haarwünsche, vor allem bei feinem Haar. Mit diesen Tricks gelingt Ihnen tolles Volumen. 1. Beim föhnen über Kopf föhnen bringt Ihnen mehr Ansatzvolumen, anschließend über eine Rundbürste föhnen und auch hier wieder kalt nachföhnen. 2. Schaumfestiger sorgen für den nötigen Halt für das Volumen. 3. Ihren Scheitel sollten Sie ebenfalls öfters variieren, da dieser sich sonst platt liegt. 4. Trockenshampoo sorgt für Volumen zwischendurch, einfach aufsprühen und das Haar aufschütteln. 5. Alle beschwerenden Pflegen nur in Längen und Spitzen anwenden.

900x900Matrix Total Results High Amplify Volumenschaum 266mlJoico Body Shake 250ml

Abbildung: Sebastian Volupt Volumenspray, Matrix High Amplify Volumenschaum, Joico Body Shake

 

12. Schönes Haar kommt von Innen

Es ist längt bekannt das sich unser Wohlbefinden, unsere Gesundheit und unsere Ernährung auch über die Haare ausdrücken. Daher ist es auch für Ihr Haar wichtig genug Vitamine und Mineralstoffe aufzunehmen, Stress zu vermeiden und häufige Ernährungswechsel zu umgehen.


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge uns

Facebook